Stadtführungen durch Pirna

Die historische Altstadt Pirnas lässt sich am besten bei einer Führung erkunden. Die versierten Gästeführer gehen hierbei auf verschiedene Themenschwerpunkte ein, die von Kulinarik über Geschichte bis hin zu Kunst reichen. Egal ob man auf den Spuren des venezianischen Vedutenmalers Canaletto durch die Innenstadt schlendert, mit einer historisch kostümierten Bürgersfrau das Biddeln wieder aufleben lässt oder den Schlosshang zur Festung Sonnenstein erklimmt - spannende Geschichten und eine kurzweilige Tour ist garantiert.

Alle Führungen auf einen Blick

Altstadtführung

Der Gästeführer führt Interessierte durch Pirnas Altstadt.

Bastionenführung

Schloss Sonnenstein

Im Schloss befindet sich heute das Landratsamt.

Kunst.Stadt.Geschichte.

Historische Sandsteinskulptur

Romantische Lichtelführung

Zwei Frauen mit Laternen

Biddeln mit Landwein und Schniddeln

Thematischer Rundgang durch Pirna

Pirnaer Kaffeegeschichten

Café Schmole

Pirna und die Reformation in Sachsen

Geburtshaus von Johannes Tetzel

Machen wir mal Blau

Führung zu Redewendungen

Stadt am Wasser

Pirna - Wasser in der Stadt

De Pirn'schen Kneipen

Sandsteinbrunnen

Jüdische Spurensuche

Der Gästeführer führt Interessierte durch Pirnas Altstadt.

Aus Pirnas Blütezeit

Themenstadtführung zu Pirnas Blüte-Zeit

Sagenhaftes Pirna

Stadtrundgang zu Sagen in und Mythen in Pirna
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1