Kultur2go – Kultur von überall und jederzeit

Die Bekämpfung des Coronavirus schränkt derzeit das öffentliche Leben massiv ein. Während die einen sich in den eigenen vier Wänden nach sozialer Nähe sehnen, kämpfen die anderen gegen den Lagerkoller der Kinder. Mit Kultur2go soll eine Plattform geschaffen werden, um die Zeit bis zur Normalisierung der Lage zu überbrücken oder zumindest erträglicher zu machen. Daher entsteht auf dieser Seite eine Sammlung von Ideen zum Zeitvertreib, Bastelideen für Kinder, Konzerten von Klassik bis Jazz, Such- und Leserätseln, Ausmalbildern, Exponatvorstellungen und vielem, vielem mehr.

Täglich sollen Inhalte dazukommen, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen helfen, die Zeit der Ausgangsbeschränkung zu überstehen.

Alle Kultur2go-Angebote auf einen Blick

Suchbilder

belebter Marktplatz in Pirna – Canalettoblick

In bekannte Bilder der Stadt haben sich jeweils 5 Fehler eingeschlichen.

Bilderrätsel

Der Ratespaß für kleine Detektive – nur wer Bild und Text richtig deutet, wird das Rätsel lösen.

Ausmalbilder

Wenn die Kinder mal wieder nicht wissen, was sie machen sollen – ausmalen geht immer.

Virtuelle Welten

Virtual Reality-Brille

Egal ob am PC, Smartphone oder mit VR-Headset – der VR-Rundgang durch die Bastionen lohnt sich.

Museum multimedial

Bewegte Bilder für bewegte Zeiten – Videoinhalte aus den Museen der Stadt.

Vorlese-Sessions

Bei den Geschichten und Märchen aus der StadtBibliothek Pirna ist für Bücherminis und Leseratten etwas dabei.

Kunstgeschichten

Der Nachtwächter

Der Künstler Pedro zeigt in kleinen Episoden die Geschichten hinter seinen kabarettistischen Zeichnungen.

Kultur2go – wer steckt dahinter, wie kann ich helfen?

Warum gibt es Kultur2go?

Die Plattform Kultur2go soll die Inhalte der öffentlichen Kultureinrichtungen der Stadt Pirna, wie StadtMuseum Pirna, Richard-Wagner-Stätten Graupa, StadtBibliothek Pirna oder TouristService Pirna, auch während der corona-bedingten Schließzeit zu den Menschen bringen.

Sie soll Familien dabei unterstützen die Kinderbetreuung zuhause mit Bastelideen, Rätseln und Suchbildern zu erleichtern. Inhalte aus dem Museen sollen interessantes Hintergundwissen vermitteln und den Alltag auch hinter verschlossenen Türen zeigen. Auch die StadtBibliothek will mit Vorlese-Sessions für verschiedene Altergruppen und Buch- oder Filmempfehlungen ihren Beitrag zur Hausbetreuung leisten.

Zudem soll auch in den öffentlichen Einrichtungen ein Digitalisierungsprozess angeschoben werden, der Inhalte und Formate noch besser transportiert.

Wer steckt hinter Kultur2go?

Die Kultur2go-Plattform wird von der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Pirna und dem Stadtmarketing Pirna organisiert.

Wie kann ich helfen?

Die Inhalte und Formate von Kultur2go sind grundsätzlich kostenfrei und sollen für jeden zugänglich sein. Allerdings sind die wirtschaftlichen Auswirkungen der aktuellen Krise auch den Kulturbetrieben anzumerken. 

Wenn Ihnen die Inhalte und Angebote auf Kultur2go gefallen haben, dann zeigen Sie uns, was Sie Ihnen wert sind. Ihren Beitrag zu einer virtuellen Kultur2go-Eintrittskarte können Sie auf folgendes Konto überweisen:

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE74 8505 0300 3100 1114 00
BIC: OSDDDE81XXX
Referenz: Kultur2go

Wieviel Sie überweisen, entscheiden Sie – wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

 

Wie kann ich die öffentlichen Einrichtungen unterstützen?

Sie wollen die Kulturarbeit schon heute unterstützen? Das geht mit einem individuellen Gutschein. Ob Museumseintritte oder Konzerte im Stadtmuseum und den Richard-Wagner-Stätten Graupa, Lesungen in der wohl urigsten Stadtbibliothek der Umgebung oder individuelle Stadtrundgänge und kleine Geschenke aus dem TouristService Pirna – bestellen Sie Ihren Gutschein ganz einfach auf Rechnung für Ihren späteren Kulturgenuss.

StadtBibliothek Pirna 
03501 556 375
stadtbibliothek@pirna.de

TouristService Pirna
03501 556 446
touristservice@pirna.de

StadtMuseum Pirna
03501 556 461
stadtmuseum@pirna.de

Richard-Wagner-Stätten Graupa
03501 461 965 0
wagnerstaetten@pirna.de

Vorschläge und Wünsche
Anregungen?
Nicht fündig geworden? Welche Inhalte oder Formate sollen hier künftig online gestellt werden? Sagen Sie es uns!
Wunsch äußern
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1