Corona-Schnelltest-Zentren in Pirna

In Pirna stehen mehrere Testzentren für kostenlose Corona-Schnelltests zur Verfügung. Durch das umfangreiche Testangebot soll zukünftig ein Stückchen Normalität zurückerlangt werden.

Das Test-Zentrum "Alte Feuerwache" wird von der DRK Pirna Soziale Dienste gGmbH betrieben. Das Test-Zentrum im "Hotel zur Post" wird vom Team des Hotels betrieben, das dafür extra geschult wurde. Das Test-Zentrum "Lilien Apotheke" wird durch das vor Ort tätige Apothekenpersonal betrieben. Auch das Personal des Filmpalast Pirna wurde entsprechend geschult, sodass das Kino jetzt als Test-Zentrum fungiert. Gleiches gilt für das Test-Zentrum "Schlosshof Graupa", welches durch die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH betrieben wird. Dank des Atze e. V. ist auch auf dem Sonnenstein für eine Testmöglichkeit gesorgt. Im Stadteil Copitz steht das Testzentrum "Familo" zur Verfügung, welches von der DRK Pirna Soziale Dienste gGmbH und dem Famil e. V. Mehrgenerationenhaus betrieben wird.

Hier kann die bevorzugte Einrichtung ausgewählt und ein entsprechender Test-Termin – online über die jeweilige Seite oder telefonisch – vereinbart werden. Eine Auflistung aller Testmöglichkeiten im Landkreis hat das Landratsamt Sächsische Schweiz – Osterzgebirge zusammengestellt.

Test-Zentrum "Alte Feuerwache"

Test-Zentrum "Hotel zur Post"

Test-Zentrum "Lilien Apotheke"

Test-Zentrum "Schlosshof Graupa"

Test-Zentrum "Filmpalast"

Test-Zentrum "ATZE e. V."

Test-Zentrum "Familo" Pirna Copitz

Testzentrum melden

Sie betreiben ein Testzentrum in Pirna und wünschen, dass es in diese Auflistung aufgenommen wird? Dann melden Sie sich bitte beim Internetteam des Fachdienstes Öffentlichkeitsarbeit bei der Stadtverwaltung Pirna.

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1