ABGESAGT | Vortrag – Zu Besuch im Märchenland

Ergänzend zur Allgemeinverfügung, die der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge am 11.3.2020 erlassen hat, hat die Stadt Pirna am 12.3.2020 weitere Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus beschlossen. Daher muss diese Veranstaltung abgesagt werden.

 

Wir danken für Ihr Verständnis.

_________________________________

 

Das frühe Kinderfernsehen im Deutschen Fernsehfunk

 

Der freiberufliche Journalist und Publizist Dr. Volker Petzold beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Geschichte des Kinderfernsehens der DDR. Über die Figur des Sandmanns kann er (fast) alles erzählen. Da Taddeus Punkt alias Heinz Fülfe öfter im Abendgruß zu Besuch war und der Puppenspieler und Bühnenbildner der Elster im Märchenwald seine Stimme lieh, gibt es zwischen dem Sandmann und Heinz Fülfe enge Beziehungen, über die Volker Petzold in seinem Vortrag mit Filmbeispielen referieren wird. Im Fokus stehen dabei aber auch Flax und Krümel, die zu den "Pionierfiguren" des Kinderfernsehens gehören und von Ingeburg und Heinz Fülfe gesprochen wurden. Viele Geschichten und Erlebnisse der beiden Handpuppen stammen aus der Feder von Heinz Fülfe.



Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1