Neues Bauen im Wohnpark Zehista

Ein Standort wird erweitert

Im Ortsteil Zehista ist am Fasanenweg und Schlegelweg ein beliebtes Wohngebiet entstanden. Zahlreiche Familien haben sich hier ihren Traum vom eigenen Zuhause geschaffen. 

Um der großen Nachfrage nach Bauland gerecht zu werden, erschließt die Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna eine weitere Fläche in unmittelbarer Nähe. Erreichbar dann über die Liebstädter Straße werden weitere 11 Baugrundstücke angeboten. Baurecht ist über den Bebauungsplan bereits gegeben, zulässig sind ein- und zweigeschossige Gebäude mit einer Dachneigung zwischen 30 und 45 Grad. Die Erschließung wird im Sommer 2021 abgeschlossen. Ab Herbst können die Bauherren ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen.

> Informationen zum aktuellen Baustand

Grundstücksangebot:

FlurstückGrößeKaufpreis
71/179 (reserviert)921 m²221.040,00 €

> Zum Bebauungsplan (Planzeichnung, Textteil und Begründung mit Anlagen)

Die Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna steht gern für Anfragen zur Verfügung.

Weiteres Informationsmaterial zum Herunterladen

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN
1